Radfest Klosterneuburg 2022

von Christoph Zisser

Dieses Wochenende fand das Radfest in Klosterneuburg statt. Ein Teil des Radfestes war die School to Rock von Senad Grosic. Durch ein Auswahlverfahren wurden 12 Jugendliche und Kinder zwischen 7 und 17 Jahren im BMX Sport unterrichtet.

Auf dem Klosterneuburger Rathausplatz waren einige Radhersteller vertreten, sowie ÖAMTC, ein Radflohmarkt, Stände mit Up und Recycling Produkten (Geldbörsen, Gürtel usw aus alten Fahrradschläuchen) sowie einige Food Trucks aus der Region.
Es gab verschiedene Gewinnspiele sowie Diskussionsrunden rund um das Thema Radfahren in und um Klosterneuburg.

Ein besonders Highlight war ein speziell abgezäuntes Areal auf dem Verschiedene Radumbauten und Einräder getestet werden konnten.

Zurück